Home / Haus / Verstellbares Bett
Verstellbares Bett

Verstellbares Bett

Verstellbares Bett

Verstellbare Betten geben Ihrem Körper und Ihrer Wirbelsäule die richtige Unterstützung, die normalen Betten oft fehlt. Sie sind eine großartige Möglichkeit, um verschiedene Schmerzen zu lindern, die normalerweise durch schlechte Körperhaltung und unbequeme Matratzen verursacht werden, und um Standard-Schlafzimmermöbeln eine einzigartige Note zu verleihen.

Es ist unglaublich wichtig, ein verstellbares Bett zu wählen, das Ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie den folgenden Ratschlägen folgen, können Sie sicher sein, dass Sie die besten Entscheidungen getroffen haben!

Wie groß sollte mein verstellbares Bett sein?

Dies sollte beim Kauf eines verstellbaren Bettes als erstes berücksichtigt werden, da die Größe des Bettes einige Merkmale wie die Matratze und den Motortyp bestimmt.

  • Wenn Sie dieses Bett alleine benutzen möchten, werden Sie es wahrscheinlich bevorzugen ein Einzelbett oder ein Doppelbett, das sich als Einheit bewegt.
  • Wenn Sie dieses Bett mit einem Partner teilen möchten, gehen Sie für Ein Doppel- oder Kingsize-Bett, das als zwei separate Seiten fungiert;; Auf diese Weise können Sie Ihre einzelnen Seiten genau nach Ihren Wünschen einrichten.
  • Verstellbare Betten neigen dazu, den Benutzer beim Einstellen ein wenig nach unten zu drücken. Stellen Sie also sicher, dass das Bett vorhanden ist mindestens 6 Zoll länger als der größte Benutzer.
  • Um sicherzustellen, dass das Bett in Ihr Schlafzimmer passt, skizzieren Sie mit Klebeband die ungefähren Abmessungen auf dem Boden. Stelle sicher das Lassen Sie mindestens 15 Zoll Abstand zwischen den Seiten des Bettes und den Wänden oder anderen Möbeln – Sie möchten nicht, dass das Einsteigen aus Platzmangel ein Kampf ist!

Welche Art von Matratze sollte mein verstellbares Bett haben?

Die Art der Matratze, die Sie mit Ihrem verstellbaren Bett verwenden, bestimmt, wie angenehm Ihre Nacht sein wird, insbesondere weil Nicht alle Matratzen sind für eine verstellbare Basis geeignet. Denken Sie daran, dass Sie beim Kauf eines Einzel- oder kombinierten Doppelbettes nur eine Matratze benötigen. Beim Kauf eines Doppelbettes benötigen Sie jedoch zwei kleinere Matratzen, damit sich die Sockel einzeln voneinander bewegen können!

Gedächtnisschaum

  • Memory Foam-Matratzen passen Sie sich an die Form Ihres Körpers an und leicht zu biegen, um sich an die Kontur der Basis anzupassen.
  • Dies bedeutet, dass sie Ihr gesamtes Körpergewicht gleichmäßig tragen können. Schmerz- und Druckpunkte lindern.
  • Dies bedeutet auch, dass dies Matratzen sind länger haltenDa sich ihre Form ständig ändert, nutzen sie sich nicht so schnell ab wie andere Arten von Matratzen.

Latexschaum

  • Latexschaummatratzen sind auch Memory-Schaummatratzen sehr ähnlich Verhindern Sie Schmerzen und Druckpunkte.
  • Latexschaum ist jedoch steifer als Memory-Schaumwas das bedeutet die matratze muss dünner sein sich richtig an die Grundkontur anzupassen, die sich für manche Menschen als zu dünn und unangenehm erweisen kann.
  • Latexschaummatratzen können ebenfalls von Bedeutung sein teurer als jede andere Art von MatratzeDaher werden sie nicht für Personen mit einem knappen Budget empfohlen.

Frühling

  • Die Kombination aus Spiralfedern und einem gepolsterten Oberteil macht Federkernmatratzen viel steifer als Schaum- und Latexmatratzen kann Druckpunkte verursachen an bestimmten Stellen am Körper; Dies widerspricht dem Hauptziel verstellbarer Betten, das Schlafen angenehmer und nicht schmerzhafter zu machen.
  • Diese Matratzen haben auch begrenzte FlexibilitätDaher müssen sie häufiger ausgetauscht werden, da sie durch Formänderungen schnell abgenutzt sind.
  • Federkernmatratzen sind jedoch in der Regel Eine viel billigere Option als Memory-Schaum und Latex-Schaumund so kann es die einzige Option sein, die einigen Leuten zur Verfügung steht.

Luft

  • Es können nur sehr spezielle Modelle von Luftmatratzen mit verstellbaren Basen verwendet werden.
  • Wenn Sie eine Luftmatratze wählen, wählen Sie ein Modell mit mehreren Kammern Einkammer-Luftmatratzen sind normalerweise zu steif, um die verstellbare Basis aufzunehmen.
  • Luftmatratzen sind in der Regel Nicht für verstellbare Betten empfohlenDa eine Änderung ihrer Kontur den Luftstrom behindern und die Unterstützung verringern kann, widerspricht dies effektiv dem Ziel dieser Betttypen.

Wie dick sollte die Matratze für mein verstellbares Bett sein?

Ihre Matratze darf nicht zu dünn oder zu dick für Ihr verstellbares Bett sein. Wenn es zu dünn ist, fühlen Sie sich die ganze Nacht unwohl. Wenn es zu dick ist, können Sie das Bett nicht richtig einstellen.

Die ideale Dicke für verstellbare Bettmatratzen ist zwischen 6 Zoll und 12 Zoll. Je steifer die Matratze, desto dünner sollte sie sein:

  • Memory Foam-Matratzen sind sehr flexibel und sollten daher zwischen 10 “und 12” liegen.
  • Latexschaummatratzen sind etwas steifer als Memory-Schaum-Matratzen, daher sollten sie zwischen 8 und 10 Zoll liegen.
  • Feder- und Luftmatratzen sind die steifsten und sollten zwischen 6 Zoll und 8 Zoll sein. ** **.

Welchen Motortyp sollte meine verstellbare Matratze haben?

Motoren treiben Ihr verstellbares Bett an und ermöglichen es ihm, seine Form zu ändern, ohne es manuell neu anordnen zu müssen. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile sowohl billigerer als auch teurerer Motoren zu verstehen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, die auf Ihren spezifischen Anforderungen basiert.

AC Motor

  • Wechselstrom ist Strom, der am häufigsten in Haushalten verwendet wird.
  • Motoren, die Wechselstrom verwenden, sind normalerweise ziemlich laut und teuer, aber sehr langlebig.
  • Sie sind eine großartige Option für diejenigen, die suchen eine längerfristige Investition mit ihrem verstellbaren Bett.

Gleichspannungs Motor

  • Gleichstrom ist Strom, der am häufigsten in Kraftfahrzeugen verwendet wird.
  • Motoren, die Gleichstrom verbrauchen, sind normalerweise kleiner. leiser und billiger, aber weniger langlebig als Wechselstrommotoren.
  • Dies ist eine gute Wahl für Menschen, die sich noch nicht sicher sind, ob sie ein verstellbares Bett für lange Zeit behalten möchten und lieber kein Vermögen dafür ausgeben möchten.

Egal für welchen Motortyp Sie sich entscheiden, versuchen Sie, einen mit langer Garantie zu erhalten. Dies liegt daran, dass der Motor umso länger hält, je länger die Garantie ist.

Welche Art von Bedienelementen sollte ich für mein verstellbares Bett wählen?

Mit den Handbedienelementen können Sie die Kontur Ihrer Bettbasis und Matratze anpassen. Sie müssen daher leicht zugänglich und leicht verständlich sein. Es gibt drei Arten von einstellbaren Bettsteuerungen, die unterschiedliche Anforderungen erfüllen können.

Kabellos

  • Drahtlose Fernbedienungen sind ideal, wenn Sie ein diskreteres Aussehen in Ihrem Schlafzimmer bevorzugen, da Sie sich keine Sorgen über störende Kabel machen müssen.
  • Drahtlose Signale jedoch kann manchmal andere Haushaltsgeräte stören wie Mikrowellen und Telefone.
  • Außerdem sind diese Fernbedienungen leicht zu verlieren und das Bett bewegt sich ohne die Fernbedienung nicht.

Verdrahtet

  • Kabelgebundene Fernbedienungen werden mit einem Kabel an der Seite oder Rückseite des Bettes befestigt.
  • Anstatt drahtlose Signale zu verwenden, sendet die Fernbedienung über das Kabel Signale an den Motor keine Störung mit anderen Haushaltsgeräten.
  • Es ist praktisch Kabelgebundene Fernbedienungen können nicht verloren gehenSie müssen sich also keine Sorgen machen, dass sie versehentlich verlegt werden.

Eingebaut

  • Wie der Name schon sagt, ist diese Art der Handsteuerung entweder seitlich oder am Kopfteil in das Bett integriert.
  • Eingebaute Bedienelemente sehen gut aus, sind aber stationär und so weiter Möglicherweise müssen Sie das Bett hinuntergehen, um Zugang zu ihnen zu erhaltenwas sich für manche als unpraktisch erweisen kann.
  • Betten mit eingebauter Steuerung sind ebenfalls erhältlich ziemlich teuerBehandeln Sie dies als eine luxuriösere Option als eine praktische Option.

Welche anderen Funktionen kann mein verstellbares Bett haben?

Zusätzlich zu den Grundlagen einer verstellbaren Basis gibt es eine Reihe von Funktionen, die Sie Ihrem verstellbaren Bett hinzufügen können. Hier sind nur einige der verfügbaren Optionen und ihre Vorteile.

Schwerelosigkeit

  • Obwohl dies wie etwas aus einem Science-Fiction-Film klingt, ist die Schwerelosigkeitsfunktion etwas sehr Reales und sehr Nützliches!
  • Dies wird erreicht, indem gleichzeitig die Rückenlehne und die Beinstütze angehoben werden simulieren das Gefühl der totalen Schwerelosigkeit.
  • Das wird helfen Reduzieren Sie Schmerzen und Druckpunkte im Körper, sowie helfen, sich zu entspannen.

Anti-Schnarchen

  • Verstellbare Betten können viel helfen Reduzieren Sie das Schnarchen Ihres Partners wenn sie einen kippbaren Kopf- und Halsbereich haben.
  • Dieser Abschnitt hält Ihren Kopf im Schlaf leicht nach oben geneigt, öffnet Ihre Atemwege und verhindert, dass Sie schnarchen.

Massage

  • Eine Massagefunktion ist eine großartige Option für diejenigen, die Rücken- und Gelenkschmerzen lindern möchten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie kaufen eine Matratze mit eingebautem MassagegerätAls Massageeinheit, die einfach am Bett befestigt wird, vibriert das Bett nur, ohne tiefere Gewebe in Ihrem Körper zu beruhigen.

Bettunterlage

  • Die meisten verstellbaren Betten kommen mit eine Basis im Diwan-Stilwobei Schubladen installiert werden können, um zu erstellen zusätzlicher Stauraum.
  • In diesem Raum kann alles aufbewahrt werden, von Ersatzwäsche über Winterkleidung bis hin zu alten Büchern.

Amazon.com: Classic Brands Comfort Posture + verstellbare Bettbasis.
Amazon.com: Lucid L600 verstellbarer Bettgestellrahmen - Bluetooth.
Verstellbare Betten, die Sie 2020 lieben werden |  Wayfa
Amazon.com: Classic Brands Comfort gepolsterte verstellbare Bettbasis.
Lucid Basic ferngesteuerte verstellbare Bettbasis - Heavy Duty.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*